Besucherreglung

Besucherreglung

Datum:
Lesedauer:
1 MIN

Besuche von stationären Patientinnen und Patienten sind grundsätzlich ab sofort wieder möglich.
Es darf sich pro Tag für jeweils eine Stunde ein Besucher beziehungsweise Besucherin bei einer Patienten beziehungsweise einem Patienten im Zimmer aufhalten.
Es sind die vorgegebenen Besuchsmaßgaben (PDF, 214,3 KB) (Erfassung, Befragung und Temperaturmessung) gültig und werden auf die Besuche angewendet. Der Besucher beziehungsweise die Besucherin (gleiches gilt für betreuende Personen) muss:

  • symptomfrei bezüglich einer COVID-Infektion sein
  • einen aktuellen Antigen-Schnelltest (maximal 24 Stunden alt) oder PCRPolymerase-Ketten-Reaktion-Test (maximal 48 Stunden alt) vorweisen (eine Testung vor Ort ist nicht möglich)

Besuchszeiten:

  • Montag-Freitag 14:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag und Sonntag 14:00 - 18:00 Uhr