Zahnbehandlung an der Klinik für Zahnmedizin, Oralchirurgie, Parodontologie am Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Klinik für Zahnmedizin, Oralchirurgie, Parodontologie

Wir begrüßen Sie auf unseren Internetseiten. Hier finden Sie allgemeine Informationen zu unserer Klinik, unserem Leistungsspektrum, Sprech- und Öffnungszeiten sowie zu Kontaktmöglichkeiten. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Beschreibung der Klinik

Die Klinik Zahnmedizin ergänzt sinnvoll und oftmals hilfreich das breite humanmedizinische Spektrum unseres Hauses. Mit unserem Team decken wir - mit Ausnahme der Kieferorthopädie - das gesamte Spektrum der modernen Zahnheilkunde ab. Spezialisiert haben wir uns auf die Behandlung parodontologischer Erkrankungen. Denn in der modernen Zahnheilkunde tritt die Prävention immer mehr in den Vordergrund. Oft ist es möglich, Zahnverlust durch Karies und Parodontitis mit professionellen Behandlungsmaßnahmen entgegenzuwirken. Unsere Patientinnen und Patienten profitieren dabei von der Erfahrung unseres Teams und einer modernen Geräteausstattung, unter anderem mit digitalem Röntgen, wodurch die Strahlenbelastung minimiert wird.

Zahnmedizinische Beratung einer Zahnärztin der Klinik für Zahnmedizin, Oralchirurgie und Parodontologie

Zahnmedizinische Beratung einer Zahnärztin der Klinik für Zahnmedizin, Oralchirurgie und Parodontologie vom Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Bundeswehr/Patrick Grüterich

Klinischer Direktor

Leistungen

Unser Behandlungskonzept und das Angebot entsprechender Behandlungsmethoden zielen auf die frühzeitige Erkennung von Erkrankungen des Zahnhalteapparates (Parodontitis), so dass durch die fachgerechte Behandlung in vielen Fällen der Zahnverlust vermieden werden kann. Ist ein Zahnverlust jedoch unvermeidbar, können wir mittels einer Implantatversorgung in vielen Fällen hochwertigen Zahnersatz schaffen. Hierzu arbeiten wir eng mit der kieferchirurgischen Klinik unseres Hauses und dem zahntechnischen Labor unserer Klinik zusammen. Aufgrund der Fachexpertise, der räumlichen Nähe und der kurzen Wege können wir optimale Behandlungsergebnisse bei unseren Patientinnen und Patienten erzielen. Zudem führen wir wöchentlich eine gemeinsame Implantatsprechstunde durch. Allergologische Fragestellungen, wie Bienen- und Wespengiftallergien oder Medikamenten- und Nahrungsmittelunverträglichkeiten, beantworten wir umfassend in enger Abstimmung mit den einweisenden Fachärztinnen und Fachärzten.

Röntgen des Kiefers einer Patientin in der Klinik für Zahmedizin, Oralchirurgie und Parodontologie

Röntgen des Kiefers einer Patientin in der Klinik für Zahmedizin, Oralchirurgie und Parodontologie vom Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Bundeswehr/Patrick Grüterich


Leistungsspektrum

  • Wurzelkanalbehandlungen
  • Versorgung mit Einlagefüllungen
  • Vollkeramische Versorgungen
  • Anfertigung von hochwertigem festsitzenden Zahnersatz
  • Anfertigung von hochwertigem herausnehmbaren Zahnersatz
  • Prophylaxe durch professionelle Zahnreinigungen
  • Mikrobiologische Testverfahren zur Keimbestimmung
  • einfache parodontalchirurgische Maßnahmen
  • weiterführende parodontalchirurgische Maßnahmen, auch zur Regeneration beziehungsweise Wiederherstellung des verlorengegangenen Zahnhalteapparates
  • Plastische parodontalchirurgische Eingriffe zur Deckung freiliegender Zahnhälse
  • Nachsorge parodontal erkrankter Patientinnen und Patienten
  • Implantatversorgung zusammen mit der kieferchirurgischen Abteilung
  • Leistungen des an die Abteilung angeschlossenen zahntechnischen Labors

Sprechzeiten

Allgemeine und Implantat Sprechstunde

Unsere Abteilung behandelt Angehörige der Streitkräfte und privat versicherte Patienten.
Terminvereinbarung erforderlich:

Sprechzeiten

Telefonnummer

Allgemeine- und
Implantat-Sprechstunde

Montag - Donnerstag

08:00 - 16:00 Uhr

+49 40 6947-17700

Allgemeine- und
Implantat-Sprechstunde

Freitag

08:00 - 13:00 Uhr

+49 40 6947-17700

Implantat-Sprechstunde

Donnerstag

12:00 - 16:00 Uhr

+49 40 6947-17300

Privatsprechstunde

Nach Vereinbarung

+49 40 6947-17700

Downloads

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.