Stabsgruppe

Das Bundeswehrkrankenhaus Hamburg ist eine militärische Dienststelle des Zentralen Sanitätsdienstes der Bundeswehr. Die Patientenschaft besteht aus Soldaten, aber auch vielen Zivilpersonen

Zur Erfüllung der militärischen Aufgaben verfügt der Kommandeur und Ärztliche Direktor über einen militärischen Stab. Dieser unterstützt und berät ihn in allen militärischen Angelegenheiten und unterstützt zugleich das gesamte Krankenhaus als Enabler mit vielfältigen Fähigkeiten.
Hierzu ist der Stab militärisch gegliedert und bildet z.B. die Anteile Personalmanagement, Ausbildung- und Einsatzplanung, Logistik, ITInformationstechnik-Services, Infrastruktur sowie Sicherheit ab.
Der militärische Stab trägt maßgeblich zur Funktionalität des Krankenhauses bei.

Dienstbesprechung in der Stabsgruppe am Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Dienstbesprechung in der Stabsgruppe am Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Bundeswehr/Patrick Grüterich


Leiter Stabsgruppe

Krankenhausfeldwebel