Hundetherapie für Patienten mit PTBS in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am BundeswehrZentralkrankenhaus Koblenz

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

In unserer Klinik für Psychiatrie/Psychotherapie können sämtliche Erkrankungen des psychiatrischen und psychotherapeutischen sowie psychosomatischen Fachgebietes diagnostiziert werden - einschließlich der organischen und psychologischen Diagnostik.

Beschreibung der Klinik

Wir diagnostizieren sämtliche Erkrankungen des psychiatrisch/psychotherapeutischen und psychosomatischen Fachgebietes. Neben der Akutversorgung von Soldaten hat sich der Behandlungsschwerpunkt Psychotraumatologie bei Soldaten und auf Nachfrage bei anderen Einsatzkräften (Polizei, Feuerwehr et cetera) etabliert. Dies beinhaltet die Diagnose, Behandlung und Begutachtung von Traumafolgestörungen.

Klinische Direktorin

Leistungen

Unser Team besteht im Kern aus den Berufsgruppen Psychiatrie-Pflege, Psychologie und psychiatrischer Ärzteschaft. Unterstützt werden wir von medizinischen Fachangestellten, psycholog. Testleiterinnen und Assistenz in der Verwaltung der Klinik sowie unserer Stationshilfe. Wir verstehen uns als Gesamtheit, die seelisch Belastete untersucht, unterstützt, motiviert, berät und vieles mehr. Auf verschiedenen Ebenen (verbal, kreativ, konzentrativ et cetera) versuchen wir dem Erleben unserer Patienten näher zu kommen und einen Heilungsprozeß anzustoßen.

Leistungsspektrum

  • Psychiatrische und psychologische Untersuchung inklusive testpsychologischer und organischer Diagnostik
  • Medikation nach den aktuellen medizinischen Leitlinien
  • Stationäre und ambulante Psychotherapie im Einzel und in der Gruppe
  • Psychotraumatherapie mit EMDR, NET, CPT
  • Expositionstraining verschiedenster Art
  • Ergotherapie, Soziales Kompetenztraining, Stabilisierungsgruppe, psychosomatisches Körpertraining, Achtsam Aktiv, „Body and Mind“, Genussgruppe, Entspannungsgruppe, therapeutisches Boxen, Problemlösegruppe, Aromatherapie, Akupunktur, Heilwaldintervention und Hundeintervention
  • Enge Kooperation mit Sozialdienst und Militärseelsorge im Hause
  • Psychiatrische Gutachten erstellen wir auf Anfrage für Gerichte und die Wehrdisziplinaranwaltschaft, sowie WDBWehrdienstbeschädigung-Gutachten

Sprechzeiten

 TagZeitraumTelefonnummer
 Ambulanz

Montag - Donnerstag

Freitag

07:00-15:00

07:00-12:00

+49 261 281-26500

E-Mail schreiben

Abteilungsgeschäftszimmer

Montag - Donnerstag

Freitag

07:00-15:00

07:00-12:00

+49 261 281-26005

E-Mail schreiben

  

Zertifikate

Bei uns kann man sowohl Stationen der Ausbildungsberufe Gesundheits- und Krankenpflege(r)  und Medizinische Fachangestellte(r) als auch studentische Praktika und PJ, Psychologisches Anerkennungsjahr und Teile der Weiterbildung zum FA/zur FÄ für Psychiatrie und Psychotherapie absolvieren. Die Klinik führt eine Weiterbildungsermächtigung der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz für Psychiatrie/Psychotherapie über 30 Monate.

Linkangebot

Gerne arbeiten wir zusammen mit unseren Nachbarkliniken Rhein-Mosel-Fachklinik und Dr. von Ehrenwall´sche Klinik in Behandlung und Ausbildung. Auch mit den anderen regionalen Kliniken (Tageskliniken, Kinder- und Jugendpsychiatrie) aber auch den Psychiatrien der anderen BwKrhsBundeswehrkrankenhaus sind wir gut vernetzt. Wir beteiligen uns an den Weiterbildungsverbünden Nord und Andernach.